BayernAtlas-IFrame Beispiele



1. BayernAtlas-IFrame mit Marker

Im Kartenfenster sollte zuerst die Kartendarstellung (Auswahl der Hintergrundkarte, Zoomstufe und evtl. weiterer Themenkarten) festgelegt werden.

Nun an der gewünschten Position über Rechtsklick einen Link mit Marker erzeugen.

Im neu geöffneten BayernAtlas-Fenster kann unter Teilen der HTML-Code für den BayernAtlas-IFrame generiert und in der Voransicht die Größe des IFrames festlegen werden.

Den so generierten Link einfach kopieren und in Ihre Internetseite integrieren.

Beispiel:

/file/png/12020/m/BA-Hilfe_IFrameCode01.png

2. BayernAtlas-IFrame mit Marker und Text

Unter Zeichnen und Messen auf der Karte den gewünschten Text eingeben und in der Kartenansicht an die richtige Position setzen.

Der so digitalisierte Text kann als KML-Datei abgespeichert und auf einen Web-Server hochgeladen werden (Die digitalisierten KML-Dateien werden nicht auf den Servern der Bayerischen Vermessungsverwaltung gespeichert).

Mit dem Werkzeug KML/GPX Import nun die KML-Datei vom Web-Server in den BayernAtlas laden, dabei muss darauf geachtet werden, dass der Punkt „KML Placemark Name darstellen“ aktiviert ist.

Nun wie unter 1. beschrieben die gewünschte Kartenansicht mit Marker erzeugen und unter Teilen den HTML-Code des IFrame generieren.

Den so generierten Link einfach kopieren und in Ihre Internetseite integrieren.

Beispiel:

/file/png/12021/m/BA-Hilfe_IFrameCode02.png

3. BayernAtlas-IFrame mit verschiedenen Themenebenen

In der Kartenansicht, die im IFrame darzustellenden Themen und Geodatensätze einbinden. Hinweis: Es können sowohl im BayernAtlas integrierte Themen als auch eigene WMS-Dienste und Geodatensätze, die über einen Web-Server erreichbar sind, eingebunden werden)

Unter Teilen den HTML-Code des IFrame generieren

Den so generierten Link einfach kopieren und in Ihre Internetseite integrieren.

Beispiel:

/file/png/12022/m/BA-Hilfe_IFrameCode03.png
nach oben